Sélectionner une page

Dieser Mustervertrag für den internationalen Warenvertrieb umfasst die Verantwortlichkeiten des Lieferanten und des Händlers, territoriale Beschränkungen, elektronischen Geschäftsverkehr, Vertriebsanforderungen, Support und Schulung, geistiges Eigentum und Kündigung. Es richtet sich auch an Artikel wie Preis, Zahlungen, Garantien, Verteilung und Gebietsbeschränkungen. Dieser Mustervertrag ist nur ein allgemeiner Rahmen und muss auf die Umstände der jeweiligen Allianz oder Zusammenarbeit zugeschnitten sein. Verfügbare Sprachen: EN – FR – ES – PT Eine Vereinbarung für den Vertrieb von Industriegütern zwischen einem Lieferanten und einem Händler. Dieser Vertrag ist für die Verwendung im Zusammenhang mit der Lieferung von Fertigwaren bestimmt, unabhängig davon, ob der Lieferant der Hersteller der Ware ist oder nicht. Häufig (aber nicht immer) werden die betreffenden Waren für den Einzelverkauf bestimmt. Einige Staaten verlangen, dass eine Verkaufs- und Nutzungssteuer zum Kaufpreis für den Verkauf von persönlichem Eigentum hinzugefügt wird. Achten Sie darauf, wer für solche Steuern in Ihrem Kauf- und Kaufvertrag verantwortlich ist. Dieses Vertragsmodell für eine internationale Erbringung von Dienstleistungen:• Es enthält Abschnitte über Dienstleistungen, die zu einem bestimmten Datum erbracht werden sollen, und einen alternativen Abschnitt über Dienstleistungen, die zu verschiedenen Zeitpunkten oder für unterschiedliche Zeiträume erbracht werden.• Das Modell enthält auch einen Abschnitt über Schäden, falls sich eine der Parteien nicht an die Vereinbarung halten sollte, einschließlich der Haftung für entgangene Gewinne, die vom Lieferanten verursacht werden.• Benutzer sollten Abschnitte nach Bedarf ändern und Abschnitte löschen, die nicht relevant sind. Dieser Mustervertrag ist nur ein allgemeiner Rahmen und muss auf die Umstände der jeweiligen Allianz oder Zusammenarbeit zugeschnitten sein. Verfügbare Sprachen: EN – FR – ES – PT Die Verträge sind die Produkte einiger der besten Juristen im Bereich des internationalen Handelsrechts.

Sie dienen dem Schutz der Interessen aller Parteien und kombinieren einen einheitlichen Regelrahmen mit flexiblen Bestimmungen, die es den Parteien ermöglichen, ihre eigenen Anforderungen einzufügen. Diese vollständig überarbeitete Ausgabe berücksichtigt die jüngsten Entwicklungen in den Gesetzen der Agentur, einschließlich des Internet-Verkaufs. Es umfasst zum ersten Mal auch einen USB-Schlüssel, der den Vertragstext darstellt. Das Modell bietet nicht nur flexible Lösungen für internationale Vereinbarungen, der USB-Stick macht es noch einfacher, den Vertrag an Ihren speziellen Fall anzupassen. Wenn Sie Vermögenswerte in einem Unternehmen erwerben, kaufen Sie das Unternehmen nicht selbst, sondern nur einen Aspekt davon. Das kann ein Produkt, eine Kundenliste oder eine Art geistiges Eigentum bedeuten. Das Unternehmen behält seinen Namen, seine Verbindlichkeiten und seine Steuererklärungen. Eine Kontingenz sagt einfach: « Dieser Vertrag ist nur dann nichtig, wenn. », was in der Regel davon abhängt, dass der Käufer eine Finanzierung erhält, dass die Immobilie in gutem Zustand ist, und jede andere Due Diligence durch den Käufer.

Wenn die Immobilie aufgrund einer Eventualität nicht abgeschlossen wird, wird der Vertrag gekündigt und das ernsthafte Geld an den Käufer zurückgegeben. Viele kleine Unternehmen sind heute im internationalen Handel tätig, haben aber keinen Zugang zu den notwendigen Vertragsformularen, um sich zu schützen.